Das Buch

Dieser Blog gehört zu dem Flickr-Buch von Franzis, dass sich voll und ganz mit Flickr beschäftigt.

Wer als Hobby- oder Profifotograf etwas auf sich hält, muss seine Bilder in Flickr präsentieren – sonst wird man nicht ernst genommen. Wie funktioniert das, wie angele ich mir die besten Kommentare, wie bewerte ich andere Fotos, wie kommt mein Bild evtl. sogar auf die Flickr-Homepage, und wie sorge ich dafür, dass meine pikanten Fotos nur ich und ausgewählte Freunde sehen können?

Diese Fragen beantwortet dieses Buch. In diesem Buch erfahren Sie aber nicht nur, wie Sie Ihre Fotos und Videos in Flickr veröffentlichen, sondern lernen auch eine ganze Reihe starker Funktionen für die Bildverwaltung und Bildbearbeitung kennen. Machen Sie sich nichts vor: Sind Ihre Fotos gut und stellen Sie diese Fotos in eine öffentliche Gruppe, gewinnen Sie mit Sicherheit in kürzester Zeit neue virtuelle Fotofreunde in der Flickr-Community.

Das Buch kann bei Amazon bestellt werden.

Die Autoren:

Markus Spiering ist schon seit vielen Jahren aktiver Flickr-Benutzer und hat weit über Tausend Fotos und Videos in seinem Flickr-Foto-Stream. Er ist ein Fotoliebhaber und gab öffentliche Diashows von mehreren Rucksackreisen nach Island und in andere Gegenden der Welt. Im Architekturstudium entwickelte er mehrere Webseiten, um studentische Entwürfe und Modellfotos zu veröffentlichen – es gab eben noch kein Flickr zu dieser Zeit. Seit über 10 Jahren arbeitet er in der digitalen Welt des Internets: Nach dem Architekturstudium gründete er eines der bekanntesten Internetportale für mobile Software in Deutschland und arbeitet jetzt an den neuesten mobilen Technologien für den Internetkonzern Yahoo!. Markus Spiering lebt und arbeitet in San Francisco.

Christian Immler ist seit über 10 Jahren erfolgreicher Autor von Fachbüchern und Artikeln in Zeitschriften zu verschiedenen Computerthemen mit Schwerpunkt CAD und Visualisierung auf Basis der bekannten Autodesk/discreet Produkte. Er arbeitet mit 3ds max seit der ersten Version und ist Mitglied im discreet Beta-Test Team. Bereits im Architekturstudium und im Arbeitskreis für angewandte Informatik in der Architekturausbildung, einem Fachgremium der Architektur-Hochschulen in Deutschland war der Autor Vorreiter bei der Einführung dreidimensionaler Konstruktions- und Visualisierungstechniken in der Lehre. Daneben erstellt er Präsentationen für große Architektur- und Designbüros, für TV-Produktionen und Werbeagenturen sowie Originalhandbücher und interaktive Tutorials für verschiedene Softwareprodukte. Aus seiner langjährigen Tätigkeit als Dozent für 3D-Visualisierung im Fachbereich Architektur an der Fachhochschule Hannover und an der University of Brighton weiß er, welches Wissen in der Praxis wirklich gebraucht wird und wie er es verständlich erklärt.