Flickr-Bilder mit „Obama-Lizenz“

Das Weisse Hause in Washington nutzt das Web 2.0 und insbesondere auch Flickr in einem eigenen Fotostream um uns Aussenstehenden einen Einblick in das Leben des Präsidenten Obama zu geben. Bislang hatte das Weisse Haus eine der Creative Commons-Lizenzen für die hochgeladenen Fotos gewählt.

Da es sich bei den Aufnahmen um offizielle Fotos des Weissen Hauses und des Obama-Fotografen Pete Souza handelt, sind die Bilder als Arbeit und Werke der Regierung anzusehen und dürfen laut US-Gesetz nicht mit einem Copyright versehen sein. Flickr hat darauf reagiert und eine spezielle Lizenzform für das Weisse Haus eingeführt: Die „United States Government Work“-Lizenz kann nur vom Weissen Haus gesetzt werden und wird unter der Adresse genauer in Englisch erklärt: http://www.copyright.gov/title17/92chap1.html#105

Welche Lizenz für ihre Bilder und Videos die richtige Lizenz ist, können sie im Flickr-Buch ab Seite 82 „Fotos mit Rechten versehen“ lesen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s